Home
Der Winter naht: Denken Sie nun daran Ihren Bambus auf den Winter vorzubereiten.

 

Die Pflege im Winter bezieht sich hauptsächlich auf Winterschutzmaßnahmen.

Frisch gepflanzte Bambus können mit einer dicken Laubschicht im Wurzelbereich geschützt werden.  

Bambusse im Kübel hingegen benötigen besonderen Schutz. Eine Möglichkeit ist es, den Kübel auf Styropor zustellen und den Topf mit einer Kokosmatte gegen Frosteinwirkung einzupacken. Zusätzlich ist es bei einem sehr windigen und / oder sonnigen Standort sinnvoll, das Blattwerk mit einem Vlies abzudecken. Hier sollte keine Plastikfolie verwendet werden, da sich darunter Kondenswasser bilden kann und die Blätter als Folge faulen können.

Das Wintervlies empfiehlt sich auch im Januar / Februar bei ausgepflanzten Bambussen, denn bei kalten austrocknenden Nord- oder Ostwinden können die Blätter Trockenschäden bekommen.  Speziell kalte und klare Tage sind hier gefährlich. Der Bambus ist mehr durch Trockenheit als durch kalte Temperaturen gefährdet. Vor einer langanhaltenden Frostperiode und danach ist es wichtig, die Bambus gut zu wässern.

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Downloads

Wichtig!

Für eine schnellere Auftrags-bearbeitung, bitten wir Sie, Ihre Bestellung über unseren Shop zu tätigen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Kontakt

  • Telefon: +49 (0) 7221 5074-0
    Telefax: +49 (0) 7221 5074-80

  • E-Mail: